symbol

Israel Trade Center, Botschaft des Staates Israel

Berlin & München, Deutschland

Initiative will Berlin und Tel Aviv einander näher bringen

Wie das Online-Portal Gründerszene berichtet, will die Initiative “Twin Tech Towns” die  Gründerszenen von Berlin und Tel Aviv näher zusammenzubringen. Auch der israelische Technologie-News-Blog Geektime berichtet von der neuen Kollaboration.

4,w=985,c=0.bild

Foto: dpa picture-alliance, The Image Bank/Getty Images

Damit soll nicht nur der Austausch unter Startups gefördert werden, sondern auch der Fluss an Investitionsgeldern stimuliert und besser gesteuert werden. “Viele Frühphaseninvestoren in Berlin beklagen sich mittlerweile über einen Mangel an lohnenswerten Investmentmöglichkeiten. Und während es in Israel leicht ist, an größere B- oder C-Runden zu gelangen, wäre Kapital für Angel-, Seed- oder Serie-A-Finanzierungen gut zu gebrauchen”, so die Gründerszene.

Was und vor allen Dingen wer hinter der neuen Achse steht, lesen Sie bei Gründerszene und Geektime.



Israel Trade Center, Botschaft des Staates Israel

  • Büro Berlin
    Auguste-Viktoria-Str. 74-76 14193 Berlin
    Tel. 030/206 449 – 0 Fax. 030/206 449 – 55

    Büro München (zuständig für die Bundesländer Bayern, Rheinland-Pfalz, Saarland):
    Postfach 201153 80011 München
    Tel. 089/543486513 oder 514
  • Unternehmen mit Sitz in Deutschland
    nutzen Sie bitte das untenstehende Kontaktformular


    Companies based in Israel
    please click here to contact