Ralf Balke berichtet in der Jüdischen Allgemeinen über ein neues Gerät aus Israel zur Behandlung von Herzinsuffizienz. Bei einer Herzinsuffizienz ist das Herz nicht in der Lage, den Körper mit ausreichender Menge an Blut zu versorgen.

CardioFit®, so der Name des von Bio Control Medical entwickelten Systems, besteht aus einem Gerät, das unter der Schulter aktiviert wird und von dort aus den wichtigen Nerv namens Nervus Vagus stimuliert. Dies erlaube, die Heilungsmechanismen der Herzmuskeln wieder in Gang zu setzen und eine weitere Verschlechterung der Herzinsuffizienz, die im Extremfall nur noch mit einer riskanten Herztransplantation behandelt werden kann, zu vermeiden.

Dies sei im Vergleich zu konventionellen Herzschrittmachern und der medikamentösen Behandlung von Herzschwächefällen eine revolutionäre Technik, schreibt Ralf Balke in dem ausführlichen Bericht.

 

Mehrere Dutzend weiterer innovativer Unternehmen aus Israel aus dem Bereich Life Science und Medizintechnik werden sich vom 14. zum 17. November auf der Düsseldorfer Messe MEDICA präsentieren. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.