„Wines of Israel“ – mediterrane Spitzenweine werden in Hamburg vorgestellt

Israels geographische Lage und seine klimatisch herausfordernde Situation lässt es nicht vermuten, doch die lokalen Winzer bringen beeindruckende Weine hervor. Der östliche Mittelmeerraum gilt sogar als Wiege der Weinkultur. Hierzulande kennen nur wenige Weinfreunde den hervorragenden Geschmack der israelischen Weine. Bei der Weinverkostung „Wines of Israel“ am 22. Mai 2013 im Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg, kann das deutsche Fachpublikum sich ein eigenes Urteil darüber fällen. Israelische Winzer präsentieren dort ihre Weine und eröffnen in einem Seminar neue Perspektiven auf das Weinland Israel.

page3Israels Weinberge und Rebanlagen erstrecken sich über das gesamte Gebiet des Landes. Sie werden auf unterschiedlichsten Lagen angebaut, in den mediterran geprägten Ebenen, in der Negev Wüste, dem sehr hoch gelegenen Judäischen Bergland und auf den Golanhöhen. Geprägt von den unterschiedlichen klimatischen und geographischen Einflüssen, zeichnen sich die Weine durch eine hohe Geschmacksvielfalt und erstaunliche Sortenvielfalt aus. Neben den roten Cabernet Sauvignons, Merlots und Syrahs werden auch die weißen Chardonnays, Sauvignon Blancs, Gewürztraminer, Rieslinge und Viogniers angebaut. Darüber hinaus beeindrucken Israels Weinbauern mit Weinen aus charaktervollen alten Rebsorten wie Carignan und Petite Syrah. Besonders interessant ist der Emerald Riesling, der in Kalifornien gezüchtet wurde, dessen Anbau bis dato jedoch nur in Israel Früchte trägt.

 

Stellvertretend für die ertragreiche Vielfalt des kleinen Weinlandes seien hier drei Weingüter hervorgehoben, die auch hinsichtlich ihrer Entstehungsgeschichte und Produktionsstile für die Besonderheit des israelischen Weinbaus stehen:

 

Teperberg 1870 Winery 

teperbergTeperberg 1870 wurde  im Jahr 1870 von Zeev Zaide Teperberg in der historischen Altstadt von Jerusalem gegründet und ist die erste moderne Familienkellerei Israels. Heute ist Teperberg 1870 die viertgrößte Weinkellerei des Landes und wird in fünfter Generation der Familie Teperberg geführt. In den vergangenen 143 Jahren erschlossen die Besitzer Weinberge in der Negev Wüste, im Judäischen Bergland, im traditionsreichen Shomron und im Oberen Galiläa und verarbeiten seit einigen Jahren neben den Standardrebsorten auch Malbec, Viognier und Sangiovese.

http://www.teperberg1870.co.il

 

בכרם (4)Ella Valley Winery

Ella Valley Winery liegt direkt neben dem Kibbutz Nativ HaLamed He mitten im biblischen Tal Ella. Führende Experten der internationalen Weinindustrie wurden in die Planung und Gründung der Ella Valley Vineyards einbezogen, um fortschrittliche Technologien zu verwenden und den traditionellen Produktionstechniken treu zu bleiben. So wurde Erfahrung mit Zukunftsvision kombiniert um feine, koschere Spitzenweine zu kreieren. Ella Valley Vineyards gilt als eine der besten und modernsten Kellereien in Israel.

http://www.ellavalley.com

 

Golan Heights Winery 

In den letzten Jahren, haben es die Weine der Golan Heights Winery zu weltweiter Anerkennung gebracht und sind mehrfach mit renommierten, internationalen Preisen ausgezeichnet worden. Damit hat Golan Heights Winery dazu beigetragen, Israel auf der Weltkarte des Weines zu etablieren. Golan Heights Winery zählt als Initiator der Qualitätsrevolution der 1990er Jahre zu den führenden israelischen Kellereien hinsichtlich Qualität, technologischer Innovation und Weiterentwicklung von Rebsorten.

http://www.golanwines.co.il

060120rad93381@10

 

Kontakt für weitere Informationen:

Frau Rony Katzenelson, Tel:  +49 (0) 30 – 206  449 22, Mail: rony.katzenelson(at)israeltrade.gov.il

2013-05-14T12:46:56+00:00May 14th, 2013|Lebensmittel und Wein|0 Comments