Solar-Unternehmer Abramowitz wird mit anderen Investoren Better Place kaufen

Better Place Israel CenterDie Jerusalem Post vermeldet auf ihrer Internet-Seite, dass sich der Mitbegründer der Arava Power Company, Yosef Abramowitz, und ein von ihm geführtes Team aus Investoren den Vermögensbestand und die Rechte am geistigen Eigentum des insolventen israelischen Startups Better Place gesichtert haben.

Better Place wurde 2007 von dem ehemaligen SAP-Manager Shai Agassi gegründet und hat in Zusammenarbeit mit Renault SA ein Netzwerk zum Laden und Auswechseln von Batterien für Elektroautos entwickelt. Bekannt wurde das Anliegen Agassis, Elektroautos konkurrenzfähig zu machen und damit Israels Abhängigkeit von Öl zurückzudrängen, auch durch die Einleitung des Bestsellers START-UP NATION der Autoren Dan Senor und Saul Singer. Nachdem Agassi bereits im Herbst 2012 seinen Vorstandsposten geräumt hatte, scheint seine Vision nun eine neue Chance zu bekommen.

Den kompletten Artikel mit weiteren Informationen zur Übernahme lesen Sie hier.