VDZ Digital Tour nach Israel

logo_vdz-akademieIm Rahmen des VDZ-Partnerjahres bietet die VDZ Akademie die VDZ Digital Tour nach Israel an. Ziel der Verlegerreise sind der Knowhow-Transfer und die Netzwerk-Erweiterung in einem neuen und hochspannenden Umfeld für Verleger. Dazu treffen die Teilnehmer auf innovative, zukunftsfokussierte Unternehmen und Geschäftsmodelle, die neue Ansätze für ihr Geschäft vermitteln.

Auf der Agenda der VDZ Digital Tour (25.-28. August 2013) stehen Themen und Trends der digitalen Welt wie Big Data, Video Publishing, Social Interaction und New User Interface. Geplant ist ferner eine Networking-Veranstaltung mit der Start-up- und Media-Branche vor Ort. Die Teilnehmer werden die Möglichkeit haben, mit den Experten die Geschäftsmodelle und technischen Lösungen auf höchstem Niveau zu diskutieren.

Die Reise ist einer der Höhepunkte des VDZ-Israel-Partnerjahres 2013. Das besondere wirtschaftliche Profil des Landes weist mit seinen 3.500 Unternehmen weltweit die meisten Start-ups pro Einwohner auf. Dabei ist das Silicon Wadi einer der globalen Top-Standorte für Start-ups, die heute die spannendsten und innovativsten Lösungen für die sich wandelnde Medienlandschaft liefern.

home_1
Die VDZ Akademie organisiert die Reise gemeinsam mit dem Israel Trade Center und dem Israel Export Institute. Diese Partner können mit ihrer hohen Kompetenz, Erfahrung und Vernetzung den Hotspot Israel ideal vermitteln.

 

Weitere Informationen zur Reise finden Sie hier.

2013-07-23T16:03:08+00:00July 23rd, 2013|Software und IT|0 Comments