Israelische Tadir-Gan Ltd. wird Zulieferer für VW

TadirGan-568x141Die Wolfsburger Autoschmiede wird in Zukunft mit Teilen der israelischen Firma Tadir-Gan Ltd. beliefert. Wie der Nachrichtendienst Globes berichtet, schlossen die Volkswagen AG und das Unternehmen aus Afula einen Vertrag über die Lieferung von Motorbauteilen. Mit entscheidend war Tadir-Gans Übernahme einer deutschen Firma.

Ab 2015 wird Tadir-Gan über 8 Jahre Aluminiumkomponenten aus seinen Produktionsstätten in Afula und Brieselang, Deutschland, sowie Magnesiumprodukte aus dem Betrieb im Kibbutz Neve Or liefern. Volkswagen wird diese für die Motoren seiner Oberklasse-Modelle verwenden.Der Vertrag soll sich auf eine Gesamtsumme von 45 Millionen US-Dollar belaufen.

Sam Vlodinger, Vorstandsvorsitzender von Tadir-Gan ist überzeugt, dass diese Bestellung ein direktes Ergebnis des Kaufs der deutschen Alu Druckguss sei, die bereits enge Beziehungen zu den Volkswagenmarken Audi, Skoda und Porsche unterhält. Für Vlodinger zeigt dieser Vertrag, dass Tadir-Gan im Aluminium- und Magnesium-Druckguss inziwschen zu den führenden Automobilzulieferern gehört.

 

Den vollständigen Artikel finden Sie auf globes.co.il

exterieur_tiguan

Bilder: Volkswagen.com

 

2013-07-26T14:09:19+00:00July 26th, 2013|Automobil und Zulieferer|0 Comments