Bosch Venture Forum: Chance für israelische Innovationen

bosch_logo_englishIn wenigen Monaten sucht die Robert Bosch Venture Capital GmbH (RBVC) mit ihrem Venture Forum zum bereits vierten Mal nach innovativen, jungen Unternehmen mit Lösungen und Technologien in den Bereichen Autonomous Systems, Wearable Electronics und Smart Industry (“Industrie 4.0”). In den letzten Jahren fand dieses Format großes Interesse in Israel und bietet israelischen Startups auch dieses Jahr wieder eine wichtige Gelegenheit, um ihre Innovationen zu präsentieren.

Gemeinsam mit internationalen Partnern sucht RBVC junge Tech-Ventures mit Lösungen für die ausgeschriebenen ‚Technology Demands‘ von Bosch. Im letzten Jahr hatten sich 110 Unternehmen aus 16 verschiedenen Ländern weltweit registriert. In einem zweistufigen Auswahlverfahren wurden die zwöfl Interessantesten ausgewählt und für eineinhalb Tage in das Bosch Haus Heidehof nach Stuttgart eingeladen. Dabei hatten sowohl die Tech-Ventures als auch die knapp 50 Bosch-Vertreter aus den Bereichen F&E, Business Development sowie Innovations- und Produktmanagement als auch RBVC Gelegenheit, im direkten Austausch über Kooperationsmöglichkeiten zu verhandeln.

In diesem Jahr wird das Forum am 22. und 23. Juli in Stuttgart stattfinden. Unternehmen können bis zum 16. Mai 2014 ihre Ideen einreichen. Das Israel Trade Center hofft auf zahlreiche Bewerbungen aus Israel. Gerne assisitieren wir Sie bei Bedarf im Zuge der Bewerbung. Unsere Kontaktdetails finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.rbvc.com/

2014-02-04T10:23:27+00:00February 4th, 2014|Unternehmen und Investments|0 Comments