Wix-Werbung beim Super Bowl

Laut Mashable wird der israelische Internet-Baukasten Wix, der letzten Herbst sein Debüt an der NASDAQ gefeiert hat, eine Werbung beim amerikanischen Superbowl schalten, um sein Profil unter US-amerikanischen Nutzern zu schärfen.

featured-011

Die Firma hatte bereits in der Vergangenheit sogenannte “Direct-Response-Spots”, bei denen die Kundenresonanz sofort per Telefon gemessen werden kann, in den USA senden lassen. Der dreißigsekündige Spot beim Super Bowl XLIX am 1. Februar auf NBC wird laut der Firma der Startschuss für eine mit Nachdruck geführte Werbe-Offensive sein. Für einen dreißigsekündigen Spot soll NBC 4,5 Millionen US-Dollar nehmen, was als Indikator für Wix wirtschaftlichen Erfolg gewertet werden kann.

Bisher hat Wix weder Details zum Inhalt der Reklame noch zur Agentur, die mit der Erstellung des Spots beauftragt wurde, bekannt gegeben. Die Werbung wird direkt mit Wix Kernanliegen in Verbindung stehen, das jedem Unternehmem, egal wie klein, einfache Lösungen bieten soll, die auch Großkunden-Niveau zur Verfügung gestellt werden.

Weiteres können Sie der Pressemitteilung der Firma entnehmen.

 

2014-12-19T14:23:15+00:00December 19th, 2014|Uncategorized|0 Comments