Das war POTSDAM NOW! auf der Fashion Week 2015

Das Israel Trade Center freut sich über das positive Medienecho, das die Veranstaltung Potsdam Now! hervorief, die am Abend des 20. Januar unter Beteiligung des Israel Trade Centers stattfand.

10918965_1518982301716248_8357253067090035844_o

Botschafter Yakov Hadas-Handelsmann mit Designerin Efrat Kalig

So schreibt der rbb unter dem TitelFamiliär statt elitär: Potsdams Gespür für Mode”, dass “die Kollektionen auf hohem Niveau” waren und “genauso gut genauso gut in einer großen Modemetropole gezeigt werden können.” Der Designer Zion Anava bekam  “für seine schwungvollen Röcke und durchdachten Schnitte sogar Szenenapplaus.” Nebenbei wird bemerkt: “Auch die schönen Models stießen auf Begeisterung. Weil sie gesund schlank, aber nicht dürr waren.” Auch sei die Schinkelhalle mit “500 Zuschauern gut besucht gewesen.”

Die Jüdische Allgemeine resümiert: “Für Potsdam war der Abend ein Erfolg, für die deutsch-israelischen Beziehungen auch”. Die PNN berichten, dass sich “artig und erwartungsgemäß prominente Besucher aus Stadtpolitik und Wirtschaft zeigten, dazu aufgeregtes Publikum aus Potsdam – und abgeklärtes aus Berlin.” Laut dem Blatt schwärmte Schirmherrin Beate Fernengel zudem: „Hier entsteht etwas ganz Großes.“

15709695374_fd3b6137d6_z

Zion Anava

Die Grundlagen der Entwicklung der israelischen Mode erklärte S.E. Botschafter Yakov Hadas-Handelsman im Gespräch mit der Märkischen Allgemeinen: “Israelische Designer stehen für Kreativität und Innovation. Wir sind zwar ein ziemlich kleiner Staat, aber was die Mode angeht, wurde viel erreicht. In der Mode spiegelt sich auch die Identität Israels als Integrationsland. Aus mehr als hundert Ländern sind Juden zugewandert. Diese Mischung mit den vielfältigen Weltanschauungen prägt unseren Staat. Diese unterschiedlichen Einflüsse haben wir in der Musik, beim Essen und eben auch in der Mode.”

Wir hoffen, dass alle Beteiligten einen schönen Abend mit vielen neuen Eindrücken verbringen konnten und bedanken uns bei unseren Partnern für die tolle Organisation eines exzellenten Events. Wir hoffen, auch in Zukunft dabei behilflich sein zu können, der israelischen Mode den Weg in Deutschland ebnen zu können.

2015-01-30T15:11:32+00:00January 30th, 2015|Schmuck und Mode|0 Comments