Stadt Tel Aviv vergibt Stipendien zum Thema “Tel Aviv as a Global City”

Die Tel Aviv Global & Tourism Association vergibt Stipendien an Studierende von Masterstudiengängen und Doktoranden, welche sich in ihren Forschungsarbeiten mit der Stadt Tel Aviv und ihren verschiedenen Facetten als „Global City“ beschäftigen möchten.

nonstopcity

Im Zentrum des Forschungsprojektes sollte ein zentraler Aspekt stehen, wie etwa die Verwaltung, Innovationen und Industrie, Lifestyle, Kunst und Kultur oder urbane Stadtpanung. Die Stadt Tel Aviv sollte dabei in einem vergleichenden, globalen Kontext betrachtet werden.

Die zu vergebenden Stipendien sind jeweils mit 7500 NIS (ca. 1700 Euro) dotiert. Die Bewerbungsunterlagen sollten ein Dokument mit der Vorstellung des geplanten Forschungsprojektes, zwei Empfehlungsschreiben sowie einen Lebenslauf enthalten. Hier finden Sie weitere Informationen. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Yael Findler, Head of Research and Rankings, Tel-Aviv Global and Tourism zur Verfügung: findler_y@mail.tel-aviv.gov.il. Bewerbungsschluss ist der 19. Mai 2015.

2015-04-01T15:18:36+00:00April 1st, 2015|Internationale Zusammenarbeit|0 Comments