Googles VC: Israel wird den IoT-Trend dominieren

Viele Menschen sind sich immer noch nicht sicher, was es mit dem Begriff „Internet of Things“ auf sich hat. Experten der Branche, die am Puls der Zeit diesen Vernetzungstrend ständig beobachten, sagen nun voraus, dass Israel eine führende Rolle dabei übernehmen wird, die „IoT-Brücke“ zwischen der digitalen und physischen Welt zu bauen, welche unser Alltagsleben transformieren wird. Das ist Schlussfolgerung einer dreimonatigen Studie, die kürzlich von „Innovation Endeavors“, dem Wagniskapitalgeber von Googles CEO Eric Schmidt, veröffentlicht wurde:

„Die Sektoren, die im Moment für die IoT-Bewegung am meisten von Belang sind – Cyber-Security, Agrartechnik, Gesundheitswesen –, sind zufällig auch diejenigen, in denen Israel weltweit am fortschrittlichsten ist.“

Wenn es den israelischen Unternehmern gelänge, aus seinen IoT-Fähigkeiten Kapital zu schlagen, werde das Land die Internet-der-Dinge-Entwicklung anführen.

Lesen Sie die kompletten Ergebnisse der Studie hier.

download

2015-12-08T11:05:33+00:00December 8th, 2015|Uncategorized|0 Comments