Das war die DLD Konferenz 2016

Zum 12. Mal fand in diesem Jahr die DLD (Digital Life Design) Konferenz 2016 in München statt.

Bei der DLD handelt es sich um eine internationale Konferenz- und Innovationsplattform der Hubert Burda Media.

Wie in den Jahren zuvor fand die Konferenz in den Bereichen Digital, Innovations, Lifescience, Industry 4.0 sowie diversen Netzwerk Veranstaltungen großen Zuspruch und reges Interesse. Mehr und mehr Startups, Investoren sowie weitere namhafte internationale Institutionen nehmen an dieser Veranstaltung teil.

Einer der Vorsitzenden (Chairman) dieser Veranstaltung ist der bekannte israelische Unternehmer, Joseph “Yossi” Vardi. Vardi gründete oder leitete rund 60 Firmen. In der Vergangenheit investierte er 75.000 US-Dollar in die Firma seines Sohnes Arik: Mirabilis (welches zwei Jahre später von AOL für 407 Millionen aufgekauft wurde), sowie 1,1 Millionen US-Dollar in SimilarWeb. Er berät außerdem Politiker in Nahostfragen und leitet die Wirtschaftskooperationsverhandlungen mit Jordanien, Syrien und den Palästinensern.

Die diesjährige DLD war ebenso eine weitere gute Auftaktveranstaltung für Frau Yifat Inbar, die seit August 2015 als Leiterin der Israelischen Wirtschaftsabteilung in München vorsteht. Bei einem gemeinsamen Frühstück, zu dem die Münchner Rechtsanwaltskanzlei Jakubowicz, Baur & Collegen, sowie Invest in Bavaria geladen hatten, hatte Frau Inbar die Gelegenheit, mit Herrn Yossi Vardi sowie dem Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium fuer Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, Franz-Joseph Pschierer und mit Israelischen Teilnehmern der DLD über die wirtschaftliche Zusammenarbeit beider Länder zu diskutieren.

Yifat Inbar

Von links: Franz-Joseph Pschierer, Yifat Inbar, Yossi Vardi

Die kommende DLD Konferenz in Tel Aviv findet vom 25. bis 29. September 2016 statt.

Wenn Sie mehr zu den Trends, die unsere Zukunft bestimmen, hören und sehen möchten, klicken Sie hier und schauen Sie sich auf Focus-Online die Videos zur DLD an. W.F.

2016-01-20T14:09:13+00:00January 20th, 2016|Uncategorized|0 Comments