17. Deutsch-Israelische Business-Konferenz

1

Die Berliner Start-Up-Szene gehört zweifelsohne zu einer der größten und wichtigsten Europas. Als israelisches Unternehmen mit dem Willen zur Expansion ist die deutsche Hauptstadt genau der richtige Ort für Innovation und Investitionskapital.

Am 7. März findet zum 17. Mal die Deutsch-Israelische Business Konferenz der Inline Sales GmbH in Berlin statt. In den letzten 16 Jahren wurden mehr als 500 ausländische Unternehmen aus der ganzen Welt durch die Consulting-Gesellschaft in den europäischen Markt eingeführt und hier mit Distributoren, Resellern und anderen Vertriebskanälen bekannt gemacht. Inline Sales GmbH hat eine sehr lange Tradition mit israelischen Unternehmen und arbeitet seit vielen Jahren mit ihnen zusammen. Das Unternehmen setzte erfolgreich den Verkauf und Vertrieb von mehr als 100 israelischen Unternehmen in Deutschland durch und veranstaltete in der Vergangenheit bereits zahlreiche Business-Konferenzen und Matchmaking-Veranstaltungen für israelische Unternehmen.

Auf der Deutsch-Israelischen Business-Konferenz werden zahlreiche Vertreter deutscher Unternehmen wie Daimler, Deutsche Bahn, Lufthansa anwesend sein. Zusätzlich dazu bekommt man die Chance sich in persönlichen Gesprächen vorzustellen und potenzielle Kooperationspartner zu treffen.

Die Handelsattaché der Israelischen Botschaft, Frau Hemdat Sagi, wird die Konferenz mit einem Vortrag zur florierenden israelischen Startup-Szene bereichern. Weitere Informationen und einen genauen Ablaufplan finden Sie unter: http://www.inline-sales.net/events/exhibitors/berlin/

2016-02-29T15:18:30+00:00February 29th, 2016|Uncategorized|0 Comments