RR Media fusioniert mit SES Platform-Services zu führendem Anbieter von Global-Media-Lösungen

Die SES Platform Services GmbH (SES PS), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von SES SA, hat Vereinbarung bekannt gegeben, dass RR Media aus Israel, ein führender Anbieter von globalen digitalen Mediendiensten in der Rundfunk- und Medienindustrie, mit SES PS verschmelzen wird, um eine der weltweit führenden globalen Anbieter von Medien-Lösungen zu schaffen.SES

RR Media bietet skalierbare, konvergente digitale Mediendienste für mehr als 1.000 Medienunternehmen weltweit. Jeden Tag verwaltet und liefert das Unternehmen mehr als 24.000 Stunden Sendeinhalt, über 4.000 Stunden Online-Video-und VOD-Inhalte und mehr als 350 Stunden Premium-Sport-und Live-Veranstaltungen, darunter wichtige globale Sportereignisse wie den Super Bowl und die Fußball-Weltmeisterschaft. RR Media erreicht damit mehr als 95 Prozent der Bevölkerung in der Welt.

Die Leistungen des Unternehmens umfassen vier Hauptgeschäftsbereiche:

  • Global-Content-Verteilungsnetz mit einer optimierten Kombination aus Satellit
  • Faser und Internet; Content Management und Playout-Dienstleistungen;
  • Verwaltung und Bereitstellung von Premium-Sport, Nachrichten und Live-Events auf der ganzen Welt und
  • andere fortgeschrittene Online-Video-Dienste.

Das State-of-the-art-Angebot von RR Media unterstützt damit die vielfältigen Serviceanforderungen einiger der weltweit führenden Medienunternehmen, Broadcaster und Content-Rechteinhaber einschließlich der BBC, Disney, Fox, IMG, ITV, MP Silva, NFL, und Viacom. RR Media arbeitet von vier Hauptmedienstandorten in Bukarest, London, Pennsylvania und Tel Aviv.

Nach Abschluss der Transaktion werden die RR Media und SES PS durch die Fusion zu einem neuen, eigenständigen und weltweit führenden Mediendienstleister zusammengefasst.

Wilfried Urner, Vorsitzender der Geschäftsführung von SES Platform Services: “RR Media besitzt die Fähigkeit, Premium-Inhalte effektiv zu verwalten, zu entwickeln und zu liefern, seinen Kunden zu helfen, ein globales Publikum über mehrere Satelliten, Kabel-TV, IPTV, Online- und Mobile-Plattformen zu erreichen. SES, als die größte globale Plattform für Video in Bezug auf Reichweite und Kanäle, ergänzt die globaler Ebene und erhebliche Erkenntnisse aus der erfolgreichen Entwicklung von SES PS in Europa. ”

Ferdinand Kayser, Präsident von SES Platform Services: “Dies ist eine spannende Akquisition und ein wichtiger Meilenstein in der Durchführung der differenzierten Strategie der SES die sich auf Globalisierung, Vertikalisierung und Dematuring konzentriert. Der Zusammenschluss mit RR MEdia beschleunigt die Globalisierung der Dienstleistungsunternehmen von SES, um es als weltweit führendes next-generation Video- und Mediendiensteanbieter zu etablieren. ”

Avi Cohen, Chief Executive Officer von RR Media: “SES Platform Services ist ein wichtiger Akteur in der Industrie mit der Fähigkeit starke Upper-Tier Kunden zu bedienen. Mit der kombinierten Infrastruktur und Branchenexpertise, haben die zusammen geschlossenen Unternehmen die Fähigkeit, innovative Lösungen für Top-Tier-Kunden, Emerging Markets und globale Kunden zu liefern. RR Media Wachstumsstrategie hat sich zunehmend auf Top-Tier-Kunden konzentriert. Diese Fusion erfüllt diese beiden strategischen Ziele.”

For weitere Informationen lesen Sie diese Pressemitteilung oder kontaktieren:

Mark Roberts
Investor Relations
Tel. +352 710 725 490
Mark.Roberts@ses.com   

Markus Payer
Corporate Communications
Tel. +352 710 725 500
Markus.Payer@ses.com

 

2016-03-14T14:41:02+00:00March 14th, 2016|Uncategorized|0 Comments