Building Partnerships – 4. Deutscher Israelkongress in Frankfurt am Main

Logo DILK 2016 285x177Am 19.06.2016, 10.30-19.30 Uhr, findet im Congress Center der Messe Frankfurt der 4. Deutsche Israelkongress statt. Veranstalter ist ILI – I Like Israel e.V. in Kooperation mit der Israel Allies Foundation, die Schirmherren sind S.E. Yakov Hadas-Handelsman, Botschafter des Staates Israel, und Dr. Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland.

Der Kongress beinhaltet Programme zu Wissenschaft, Politik, Kultur, Religion, Politik und dem wirtschaftlichen Austausch zwischen Israel und Deutschland und gilt mittlerweile als die größte Veranstaltung, die sich den deutsch-israelischen Beziehungen widmet.

Im Rahmen des vielfältigen Programms zu diversen Bereichen finden auch ein Business Panel, geleitet von Handelsattaché Hemdat Sagi, und eine Business Breakout Session statt. Zudem ist am 20.06.2016 als Follow-Up-Event eine Business Reception geplant. Weitere Informationen zu den Teilnehmern des Panels finden Sie nachfolgend.

 

Business Panel – “Partnerschaft zahlt sich aus”

19.06.2016, 13.45-14.35 Uhr

Intro: Israel Tapoohi, President and CEO, Israel Bonds

Moderation: Hemdat Sagi, Handelsattaché der israelischen Botschaft, Economic and Trade Mission

Helge Eikelmann, Repräsentant des israelischen Generalkonsulats in Hessen, New Kibbutz, Hessisch-Israelischer Accelerator

Jehuda Fehlauer, Mitglied der Geschäftsführung, Beth-El Industries, Israel

Dr. Lutz Raettig, Aufsichtsratsvorsitzender, Morgan Stanley Bank AG

Dino Dario Monopoli, Executive Director, Adidas Anticipation (unverbindlich)

 

Business Breakout Session – “Start-up Nation”

19.06.2016, 15.00-17.00 Uhr

Moderation: Christian Kusulis, Geschäftsstellenleiter Rhein/Main der Deutsch-Israelischen Wirtschaftsvereinigung e.V.

Shelly HodMoyal, Gründerin von iAngel, israelische Investmentplattform für private Investoren

Dr. Sebastian Schäfer, Managing Director, Goethe-Unibator, Goethe-Universität Frankfurt

 

Weitere Informationen und Anmeldung zum 4. Deutschen Israelkongress unter www.israelkongress.de

2016-06-03T14:45:26+00:00June 3rd, 2016|Internationale Zusammenarbeit|0 Comments