“Jeder Mensch hat das Recht, Technologie ohne Angst zu nutzen”

“Jeder Mensch hat das Recht, Technologie ohne Angst zu nutzen”. Gestern kam die zwei-tägige Roadshow, durchgeführt vom Israel National Cyber Directorate unter der Leitung von Igal I Unna zu einem Ende – Höhepunkt war u.a. ein Treffen zwischen dem Bundesverband der Deutschen Industrie und führenden israelischen Cyber-Unternehmen, als auch der erste deutsch-israelische Cyber-Dialog. Dabei diskutierten führen deutsche Cyber-Unternehmen mit ihren israelischen Kollegen. Diese Veranstaltungsreihe bildete einen Anreiz für die Deutsche Delegation für eine Teilnahme an der Israel Cybertech Conference, die vom 28 bis 30 Januar in Tel Aviv stattfinden wird.

“Every person has the right to use technology without fear”. The Israeli Cyber Directory headed by Mr. Igal I. Unna has completed yesterday a 2 days roadshow in Berlin, that included meetings between the Federation of German Industries and leading Israeli cyber companies. Yesterday we held the first German-Israeli Cyber Dialogue, which was a successful discussion between leading German corporates and the leadership of the German Cyber Directory and their Israeli counterparts. This was the first step towards a visit of the German delegation to Israel Cybertech TLV conference, January 28-30, in Tel Aviv.

2018-11-30T10:12:36+00:00November 30th, 2018|Sicherheit und HLS|0 Comments