Siemens Venture Arm Next47 eröffnet israelisches Büro

Der Investmentarm der Siemens AG, Next47, hat ein Büro in der zentralisraelischen Stadt Herzliya eröffnet, teilte das Unternehmen mit.

Moshe Zilberstein wurde zum Direktor der Israel-Aktivitäten von Next47 ernannt.

Next47 konzentriert sich auf spätphasige B2B-Unternehmen, die in jeder Runde zwischen 5 und 35 Millionen US-Dollar investieren.

Der Fonds verwaltet 1,2 Mrd. USD und unterhält Niederlassungen in Palo Alto, Kalifornien, München und jetzt in Israel.

2020-01-31T09:08:48+00:00January 31st, 2020|Industry 4.0, Investments|0 Comments