symbol

“Kartoffelbau” berichtet über Israels effiziente Lösungen im Kartoffelanbau

In seiner November-Ausgabe widmet sich das Magazin „Kartoffelbau“ (DLG AgroFood Medien GmbH) in einem mehrseitigen Artikel dem Anbau von Kartoffeln in Israel. Kartoffeln zählen zu den wichtigsten landwirtschaftlichen Exportgütern Israels und werden insbesondere in der Wüste Negev angebaut, was maßgeblich durch ausgefeilte, effiziente Bewässerungssysteme möglich gemacht wird. Für weitere Informationen zur landwirtschaftlichen Nutzung der Wüste in Israel und für Details zu Anbau und Ernte israelischer Kartoffeln finden Sie hier, wenn Sie auf das Bild klicken:

Kartoffelbau